Das erste Vernetzungscafé im neuen Jahr

Zwei Menschen unterhalten sich und trinken Kaffee. Zu sehen sind nur die Tassen und Hände, keine Gesichter.

Wie starte ich ein Wohnprojekt? Was gibt es bereits für Gruppen? Wie läuft das mit dem Bewerbungsverfahren in Kleineschholz ab?

Mit diesen Fragen kommen viele Menschen zum Vernetzungscafé. Bring Deine Fragen mit, lerne Menschen kennen und informiere Dich über den Stand und die nächsten Schritte.
Wir freuen uns auf euch!