aktuelles

Das Bauschild hängt: Ein herzliches Dankeschön geht an alle Sponsoren und Unterstützer:innen des Pavillon für Alle raus!


Schon bald eröffnet der Pavillon seine Türen für unterschiedlichste Veranstaltungen rund um die Themen gemeinwohlorientierte Wohnprojekte. In folgendem Flyer findest du Infos zu den kommenden Veranstaltungen!

Zudem findest du hier und hier zwei Artikel zu unserem Pavillon!

Einblicke…

Schon bald gibt es einen kleinen Film zur Entstehung des Pavillons. Wir sind gespannt!

wer sind wir?

Wir sind der gemeinnützige Verein Pavillon für Alle eV und haben zum Ziel gemeinwohlorientierte Bau- und Wohnprojekte auf dem Weg zum Hausprojekt zu unterstützen. Unser Ausgangspunkt ist der temporäre Holzpavillon auf dem zukünftigen Baugebiet Kleineschholz, direkt an der Lehener Straße. Aktiv sind derzeit vor allem die drei Vorstände und die angehenden Kooperationspartner, damit schon bald ein vielfältiges Angebot im Pavillon für Alle stattfinden kann. 

Der Pavillon befindet sich derzeit noch im Bau bis Ende Januar. Danach folgt die Feinarbeit, welche im Prozess mit den Gruppen und Menschen vor Ort entstehen wird. 

was ist unser Ziel?

Im Juli diesen Jahres hat sich daher der Verein Pavillon für Alle gegründet, mit dem Ziel Wohn- und Hausgemeinschaften in Freiburg und Umgebung darin zu unterstützen, ihr Haus- und Wohnprojekt effizienter und nachhaltiger verwirklichen zu können. Der Verein stellt dafür einen Ort, den Pavillon, zur Verfügung, an dem Bildungs-, Netzwerk- und Planungsarbeit möglich wird. Mit Infoveranstaltungen, Workshops und offenen Treffen wird das nötige Know-How zugänglich. Jeder kann so von einem kompetenten Netzwerk profitieren und mit anderen Gruppen in einen Erfahrungsaustausch treten. Synergien werden möglich und sichtbar. Auch ein Austausch mit zivilgesellschaftlichen Akteuren ist ein wichtiger Teil, um nachhaltige und innovative Konzepte in Kleineschholz und darüber hinaus, gemeinsam zu realisieren. So werden quartiersübergreifende Nachhaltigkeitskonzepte und Synergien zwischen den Akteuren sichtbar und damit zum Mehrwert für alle. 

was machen wir?

Neben Fachvorträgen und Vernetzungscafes startet im Januar eine Workshopreihe für gemeinwohlorientierte Wohnprojekte. In Kooperation mit dem Social Innovation Lab wird in fünf Modulen zu den Themen Mehrgenerationen-Wohnen, Finanzierungsmodelle, Förderungen, Erbbaurecht, Klimaneutrales Bauen und Bauplanung geschult. Weitere Kooperationen und Experten werden hier bald bekannt gegeben, die ihr Wissen und ihre Expertise in die Stadt-, Quartiers- und Wohnprojektentwicklung mit reingeben möchten. Schon bald findet ihr HIER eine Vorschau auf unser Programm, oder meldet euch per Mail an, um alle Infos zeitnah zu bekommen. 

Wir freuen wir uns über Anregungen und weitere Experten, die ihre Ideen und ihr Wissen einbringen möchten.

Wir freuen uns über eine Spenden! Diese setzten wir natürlich ausschließlich für die Verwirklichung unserer gemeinnützigen Zwecke ein. 

Pavillon für Alle e.V.
IBAN: DE18 6809 000 000 4631 0900
BIC: GENODE61FR1
Volksbank Freiburg eG 

Es werden Spendenbescheinigungen nach §§ 10b, 34g EStG ausgestellt.

Verein

Der Verein besteht zurzeit aus ca. 10 Mitgliedern und drei ehrenamtlichen Vorständen: Mona Haas | Ana Mortu | Heinz Geyer

Die Satzung des Vereins kannst Du dir hier anschauen!

Du hast Lust bekommen dabei zu sein und uns zu unterstützen? oder dich einfach nur für den Newsletter anmelden? Klick hier und schreib uns eine Nachricht!